Geschäftsbedingungen AGBs für Arbeitgeber

Nutzungsbedingungen für den Arbeitgeber

  • 1 Geltungsbereich

1.1 Diese Nutzungsbedingungen gelten für das Erstellen und die Nutzung eines kostenfreien Arbeitgeber-Accounts. Dieser ermöglicht dem registrierten Nutzer Zugang zum passwortgeschützten Bereich von Hirefox für Arbeitgeber. Er ist über die registrierte e-Mail Adresse und dem zugehörigen Passwort aufrufbar. Über seinen Account erhält ein Nutzer Zugriff auf zahlreiche weitere Funktionen und Dienste der Website.

1.2 Neben diesen Nutzungsbedingungen gelten ergänzend die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bei Widersprüchen zwischen Nutzungsbedingungen und AGBs gelten vorrangig die spezifischen Nutzungsbedingungen (des Arbeitgebers).

1.3 Abweichende Bedingungen des Nutzers sind ungültig, es sei denn, Hirefox stimmt ihrer Geltung schriftlich zu.

  • 2 Voraussetzungen für die Nutzung

2.1 Voraussetzungen für die Nutzung sind die Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen, das Vorliegen der Nutzungsberechtigung und eine ordnungsgemäße und freigegebene Registrierung.

2.2 Nutzungsberechtigte Personen sind ausschließlich Unternehmer oder mitarbeitende Gesellschafter, Geschäftsführer sowie Prokuristen und vergabeberechtigte Mitarbeiter von Unternehmen, die einen Unternehmenssitz in Deutschland, der Schweiz oder Österreich haben.

2.3 Nicht nutzungsberechtigt sind Personen, denen Hirefox die Nutzung untersagt hat, die Person bereits Nutzer eines (anderen) Accounts ist oder Hirefox in der Vergangenheit bereits einmal einen Account gesperrt hat und die Sperre nicht wieder aufgehoben wurde. Darüber hinaus behält sich Hirefox das Recht vor, jederzeit einen Nutzer oder Account abzulehnen.

  • 3 Registrierung

3.1 Eine gültige Registrierung liegt dann vor, wenn der Nutzer zu Beginn des Registrierungsvorgangs notwendige, ehrliche, aktuelle und vollständige Angaben im Hirefox Registrierungsformular eingetragen hat und diese online überprüfbar sind (durch Einträge in Verzeichnisse, Netzwerke oä.).

3.2 Hirefox wird die Registrierung prüfen und durch eine e-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse des Nutzers bestätigen. Die Registrierung wird dadurch abgeschlossen, dass der Nutzer einen in dieser E-Mail enthaltenen Bestätigungslink betätigt. Nicht aktivierte Accounts werden automatisch durch Hirefox gelöscht.

3.3 Nach einer erfolgreichen Registrierung kann der Account mi der E-Mail-Adresse und dem dazugehörigen Passwort genutzt werden.

  • 4 Laufzeit

4.1 Durch die Annahme der Nutzungsbedingungen kommt eine unbefristete Nutzung zustande, die jederzeit und von jeder Seite ohne Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung gekündigt werden kann. Gesetzliche Kündigungsrechte bleiben unberührt.

4.2 Eine Kündigung des Accounts ist dann nicht möglich, solange vom Nutzer bezahlte Zusatzdienste in seinem Account aktiv sind.

  • 5 Änderung und Korrektur

 

Hirefox ist zur Änderung, Anpassung oder Korrektur dieser Nutzungsbedingungen jederzeit berechtigt.

Erstellt durch Hirefox, einem Geschäftsbereich der HSH+S GmbH, zuletzt aktualisiert am 11.12.2017

Cookie Consent mit Real Cookie Banner