Job Übersicht
Einrichtung: Solingen
Bereich: Ärztlicher Dienst
Beschäftigungsverhältnis: Vollzeit

Die St. Lukas Klinik ist ein freigemeinnütziges Krankenhaus in einem überregionalen Einzugsgebiet zwischen Köln und Düsseldorf. Sie verfügt über 300 Betten in den Fachrichtungen Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Chirurgie, Neurologie, Geriatrie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowie Anästhesie.

Das Unternehmen ist Teil der Kplus Gruppe mit über 30 Einrichtungen des Gesundheitswesens. Mehr als 3000 Mitarbeiter engagieren sich zum Wohl von Patienten und Bewohnern.

Wir übernehmen Verantwortung – für unsere Patienten und Mitarbeiter gleichermaßen.

Wir suchen:

Oberarzt Innere Medizin (m/w/d) mit Schwerpunkt-Bezeichnung Gastroenterologie

Mit 78 Betten plus Intensivstation gliedert sich die Abteilung Innere Medizin in zwei chefarztgeführte Schwerpunkte:
  • die Allgemeine Innere Medizin mit Gastroenterologie und Kardiologie (jährlich ca. 3000 Patienten)
  • sowie die Onkologie und Hämatologie (ca. 700 Patienten).
Im Bereich der Gastroenterologie bestehen insbesondere Schwerpunkte in der komplexen interventionellen Endoskopie (u.a. ERCP und Cholangioskopie mit EHL, RFA und PDT, PTCD, EMR/ESD, FTRD, EUS mit allen transmuralen Interventionen, Kapselendoskopie, Ballonenteroskopie, RFA bei Barrett-Neoplasien), in der Ultraschalldiagnostik (CEUS, Elastographie, Darmsonographie, Punktionen und Drainagen), der Behandlung von Frühkarzinomen und der CED.

Durch die interdisziplinäre Organisation der Klinik innerhalb der Kplus Gruppe liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Behandlung maligner gastrointestinaler Erkrankungen vor.

Ihr Profil
  • Fachärztin/Facharzt Innere Medizin, möglichst mit Zusatzbezeichnung Gastroenterologie mit fundierten theoretischen und praktischen Erfahrungen
  • Einfühlungsvermögen beim Umgang mit Patienten
  • Bereitschaft zur Teilnahme am oberärztlichen Rufbereitschaftsdienst (gemeinsam mit den Abteilungen für Geriatrie und Hämato-Onkologie)
  • Mittragen der christlichen Zielsetzung einer katholischen Einrichtung
Ihre Aufgaben
  • Oberärztliche Unterstützung der Assistenzärzte in der Betreuung der stationären Patienten
  • Umfangreiche Tätigkeit in der endoskopischen Funktionsabteilung inkl. aller interventionellen Maßnahmen
  • Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst
  • Übernahme organisatorischer Aufgaben in der Abteilung
Unser Angebot
  • Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Vergütung nach AVR mit betrieblicher Altersvorsorgemöglichkeit
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, auch im eigenen Fort- und Weiterbildungszentrum
Ansprechpartner: Chefarzt Dr. med. Gia Phuong Nguyen erteilt Ihnen erste telefonische Auskünfte unter Telefon 02 12/7 05-1 21 01. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: Kplus Gruppe GmbH, Personalmanagement, Schwanenstraße 132, 42697 Solingen

St. Remigius Krankenhaus Opladen

Source:

Job Detail
Merken Bezahle niemals jemanden für einen Bewerbungstest oder ein Vorstellungsgespräch.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner