Job Übersicht
DE04502

10-Oct-2022

WOFÜR WIR SIE SUCHEN
  • Entwicklung und Aufbau eines professionellen Stammdatenmanagements für Material- und Lieferantendaten
  • Technische Umsetzung einer professionellen Materialklassifizierung
  • Zentrales Management der Lieferantenstammdaten
  • Kommunikation mit den zuständigen Behörden und Rheinmetall-Gesellschaften
  • Divisionsverantwortung für die Entwicklung und Implementierung einer konzernweiten Procurement Suite
  • Verantwortungsübernahme für das Thema Datenqualität im Einkauf
Diese Position kann neben Unterlüß wahlweise auch an den Standorten Neuenburg am Rhein, Oberndorf am Neckar oder Trittau ausgeübt werden.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium
  • Berufserfahrung im Projekt- und Prozessmanagement
  • Erfahrung im Changemanagement
  • Sehr gute Kenntnisse von IT- und Systemstrukturen
  • Sehr gute SAP Kenntnisse oder vergleichbarer ERP-Systeme und MS Office
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen und Weiterbildungen
  • Fähigkeit zur Analyse und Lösung komplexer Situationen
WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen:
  • Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mobiles Arbeiten
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Betriebliche Altersvorsorge, Sozialberatung und Kinderferienbetreuung
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Corporate Benefits Plattform
KONTAKTDETAILS

Zuständiger Ansprechpartner:
Frau Kistner

Zentrale Recruiting-Hotline:
+49 2131 5350 7667

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Diese interne Ausschreibung beginnt am 11.10.2021 und endet am 18.10.2021.

Rheinmetall

Source:

Job Detail
Merken Bezahle niemals jemanden für einen Bewerbungstest oder ein Vorstellungsgespräch.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner