Wie nach Gehaltserhöhung fragen?

Antworten
Miri
Beiträge: 11
Registriert: 25 Aug 2022, 13:57

Wie nach Gehaltserhöhung fragen?

Beitrag von Miri »

Hey! Ich arbeite seit 4 Jahren bei einem Unternehmen und habe mich beruflich (aus meiner Sicht) weiterentwickelt. Ich muss mich mich in letzter Zeit um schwierigere Aufgaben kümmern, die meine Kollegen nicht erledigen, deswegen frage ich mich, ob ich meinen Chef nach Gehaltserhöhung fragen soll. Aber ich weiß nicht, wie ich es am besten mache. Ich trau mich nicht :oops: Hat da jemand eine Idee?
Joschiii
Beiträge: 8
Registriert: 29 Aug 2022, 13:17

Re: Wie nach Gehaltserhöhung fragen?

Beitrag von Joschiii »

Du bist eine Frau, richtig? Was du schreibst ist irgendwie echt typisch. Jetzt nicht böse gemeint, oder so...

Wir Männer stellen viel öfter höhere Foderungen an das Gehalt. Frauen leider nichtt. Ich frage mich warum eigentlich, ich habe das schon oft im Bekanntenkreis erlebt.

Eine gute Freundin hat sogar den gleichen Hochschulabschluss wie ich (Wirtschaftsingenieur), sogar mit besseren Noten. Ihre Gehaltsforderung waren 34T Brutto, bekommen hat sie 32T. Ich habe immer gleich 45T gefordert. Und amm Ende bekam ich 42.000. Inzwischen ( nach 3 Jahren) habe ich eine Steigerung von fast 60%...

Am besten informierst du dich mal über die möglichen Gehälter in deinem Arbeitsbereich und dann trau dich einfach.
Miri
Beiträge: 11
Registriert: 25 Aug 2022, 13:57

Re: Wie nach Gehaltserhöhung fragen?

Beitrag von Miri »

Hast du denn selber nach einer Gehaltserhöhung gefragt? Oder ist dein Chef auf dich zugekommen?
Joschiii
Beiträge: 8
Registriert: 29 Aug 2022, 13:17

Re: Wie nach Gehaltserhöhung fragen?

Beitrag von Joschiii »

Klar, ich habe es selbst angesprochen. Wenn du selbst nichts sagt, wird dein Chef ganz bestimmt nicht tätig werden :D Der freut sich doch, wenn du den Job für weniger Geld machst!
Miri
Beiträge: 11
Registriert: 25 Aug 2022, 13:57

Re: Wie nach Gehaltserhöhung fragen?

Beitrag von Miri »

Okay, dann muss ich mich wohl zusammenreißen :oops: :oops: :oops:
Antworten